» naturmuseumsg.ch

Reptilienschutz

Um die Umsetzung des Reptilienschutzes in der Region zu verbessern, wurde im Jahr 2001 ein Schutzkonzept erstellt. Ein Bericht Verbreitungsangaben und Schutzzielen wurde in den Berichten der Botanisch-Zoologischen Gesellschaft, Vaduz, BZG veröffentlicht. Ein Auszug steht hier als PDF-Dokument zur Verfügung.

Die Ergebnisse des Monitoring- und Umsetzungsprojektes 2004–2007 stehen als PDF-Dokument zur Verfügung.

Die regionale Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz wird von karch geleitet. Für die Beratung und Umsetzung ist Oekonzept GmbH verantwortlich.