Logo Naturmuseum St.Gallen

Kürzlich konnte der Abgleich der auf verschiedenen Plattformen gesammelten Amphibienbeobachtungen aus der Region gegenseitig abgeglichen werden. Damit stehen nun Daten aus dem regionalen Amphibienmonitoring sowie aus den Datenbanken des Faunazentrums CSCF, webfauna.ch und ornitho.ch zur Verfügung. Das Resultat sind über 20’000 Amphibienbeobachtungen in den Kantonen SG, AR und AI! Dank dem systematischen Monitoring wurden im Jahr 2016 1600 Tierdaten erfasst.

Diese Informationen bringen die Anstrengungen zum Amphibienschutz voran. Vielerorts wurden verlandende oder ungünstig gepflegte Laichgewässer angetroffen. Nach der Analyse der Daten werden Sanierungs- und Aufwertungsprojekte vorgeschlagen.

Naturinfo

Regionales Kompetenz­zentrum
für Fauna und Artenschutz

Eine Dienstleistung des Naturmuseums St.Gallen

Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail
Finanziell unterstützt durch das
Amt für Natur, Jagd und Fischerei
St.Gallen, das Planungsamt AR,
das Oberforstamt AI
sowie das BAFU.

Newsletter Naturinfo

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.