Logo Naturmuseum St.Gallen

FaunaAmphibienLaichgebiete

Bedeutende Amphibienlaichgebiete

In den 3 Kantonen bestehen 62 Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung. Daneben wurden 69 Amphibienlaichgebiete von regionaler Bedeutung ausgeschieden. Diese bedeutenden Gebiete werden regelmässig überwacht. Grundsätzlich besteht die Verpflichtung, die bei der Ausscheidung vorkommenden Amphibienarten zu erhalten. Massnahmen zum Unterhalt und zur Aufwertung der Gebiete werden mit staatlichen Mitteln unterstützt.

Die Verordnung über den Schutz der Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung, (SR451.34) können Sie hier als PDF öffnen.

Wenn Sie auf den Gebietsnamen klicken, erhalten Sie Informationen zum betreffenden Gebiet.

Nr. Gebietsname Gemeinde Anmerkung     .
AR001 Saumweiher Herisau Aufnahme 2017
AR002 Kiesgrube List Stein AR
AR044 Dorfweiher Grub AR
SG603 Waffenplatz Breitfeld Gossau SG
SG021 Schiessplatz Ochsenweid St.Gallen SG
SG020 Wenigerweiher St.Gallen SG
SG009 Bildweiher St.Gallen SG
SG027 Alte Ziegelei Bruggwald Wittenbach SG
TG140 Hudelmoos Muolen/Zihlschlacht TG
SG042 Goldachtobel St.Gallen, Mörschwil, Untereggen, Goldach Aufnahme 2017
SG033 Kiesgrube Schuppis Goldach SG
SG030 Huebermoos Berg SG
SG059 Schlossweiher Mötteli Untereggen SG
SG113 Hüttenrhy Bodenseeriet Thal SG
SG103 Bisen Thal SG
SG118 Fuchsloch – Buriet Thal SG
SG110 Eselschwanz St.Magrethen SG
SG070 Höchstern Balgach Aufnahme 2017
SG094 Moosanger Diepoldsau SG
SG096 Kieswerk Agersten Diepoldsau SG
SG140 Bannriet-Burst-Spitzmäder Altstätten/Oberriet SG
SG170 Alte Ziegelei Hilpert Oberriet SG
SG177 Wichenstein Oberriet SG
SG190 Kieslager Büchel Rüthi SG
SG237 Burstriet Galgenmad Sennwald SG
SG248 Egelsee bei Bad Forstegg Sennwald SG
SG201 Wiesenfurt Buchs SG
SG205 Retentionsbecken Ceres Buchs SG
SG241 Malerva Sargans SG nicht bereinigt
SG341 School Sargans Aufnahme 2017
SG344 Ehem. Kiesgrube Feerbach Vilters-Wangs SG
SG342 Kiessammler Vilters Vilters-Wangs SG
SG616 Hagerbach Flums Aufnahme 2017
SG349 Waffenplatz Paschga Walenstadt Aufnahme 2017
SG384 Tschächli/St.Sebastian Schänis SG
SG367 Mösli Benken SG
SG365 Elmersee, Staffelriet Benken SG
SG374 Kaltbrunnerriet Uznach/Kaltbrunn SG
SG405 Schmeriker Allmeind Schmerikon SG
SG399 Joner Allmeind Jona SG
SG396 Siessenweiher Eschenbach SG
SG398 Briggisweiher Goldingen SG
SG496 Zuckermatt-Weiher Bütschwil SG
SG504 Kiesgrube Wisgraben-Riedenboden Kirchberg SG
SG506 Turpenriet Kirchberg SG
SG618 ehem. Kiesgrube Hori Jonschwil Aufnahme 2017
SG552 Bettenauerweiher Johnschwil, Oberuzwil SG
SG554 Gill-Henau Reservat Uzwil SG
SG527 Deponie Burgauerfeld Flawil SG
AR118 Wissenbach-Schlucht Flawil/Herisau SG
SG515 Magdenau Degersheim SG
SG517 Kiesgrube Tal Degersheim SG
SG561 Hasenlooweiher Bronschhofen SG
SG587 Zuzwiler Riet Zuzwil SG
SG574 Ehem. Kiesgrube Au Oberbüren SG
SG563 Huserfelsen Niederbüren SG
SG566 ehem. Kiesgrube Landguet Niederbüren SG Aufnahme 2017
SG590 Andwiler Moos Andwil SG Aufnahme 2017
SG600 Ehem. Kiesgrube Espel Gossau SG
SG598 Arniger Witi Gossau SG
SG525 Stauweiher Glatt, Buchholz Gossau/Flawil SG
SG614 Weiher Hohfirst Waldkirch SG

 

Naturinfo

Regionales Kompetenz­zentrum
für Fauna und Artenschutz

Eine Dienstleistung des Naturmuseums St.Gallen

Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail
Finanziell unterstützt durch das
Amt für Natur, Jagd und Fischerei
St.Gallen, das Planungsamt AR,
das Oberforstamt AI
sowie das BAFU.

Newsletter Naturinfo

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.